Original Storyville Jazzband

Sa. 14. September 2019, 17.00 Uhr, Gasthaus zur Schießstätte im Maurerwald, Eintritt 10 Euro

Die Original Storyville Jazzband  ist seit über 60 Jahren ein wesentlicher Bestandteil der traditionellen Wiener Jazzszene und gehört zu den führenden New Orleans Jazzbands Europas. RODAUN AKTIV lädt die Band seit 15 Jahren im September zum Konzert auf die immer voll besetzte Gartenterasse des beliebten Waldrestaurants Schießstätte im Maurerwald. 

Spontane Improvision als Anliegen

Das wichtigste Anliegen der Band ist das spontan improvisierte Zusammenspiel der drei Bläser auf der Grundlage einer gut abgestimmten Rhythmusgruppe, die Liebe zur Musik und die Kommunikation mit den Zuhörern, die im Sinne der afrikanischen Kultur eine aktive Gemeinschaft mit den Musikern bilden sollen. Das Repertoire der Band umfasst Blues, Stomps und Rags aus allen Epochen des Oldtime Jazz mit wichtigen Impulsen aus dem Blues und dem frühen Swing, enthält aber auch Tagesschlager der 30er und 40er Jahre.

Die Gartenterrassen des beliebten Waldrestaurant Schießstätte  im Maurerwald sind seit 15 Jahren regelmäßiger Auftrittsort der Band. Bei Schlechtwetter wird im Lokal gespielt. Erreichbar ist die Location über einen 20-minütige Fußweg bis ans Ender der Maurer Langegasse. Er ist gleichsam Teil des musikalischen und kulinarischen Events und wird vom Publikum gerne in Kauf genommen, um den stets ausgezeichnet moderierten und vertrauten Oldtime Jazz der Band mitzuerleben.

Karten reservieren

Beginn Samstag, 14. September 2019, 17.00 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person. Die Veranstaltung findet bei Schönwetter im Garten, bei Schlechtwetter im Lokal statt. Eine Platzreservierung wird empfohlen.

Veranstaltungsort: Gasthaus zur Schießstätte im Maurerwald. Ende Maurer Langegasse, 1230 Wien

Reservierungen unter Mobil Tel.:+43 676 7257861E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter: RODAUN AKTIV, Ansprechperson Walther Fitz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!